Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Op Kunst?

Was ist Op Kunst?

Ein visueller Kunststil, der optische Illusionen nutzt. Die Arbeiten von opt art sind abstrakt und viele der bekannten Stücke sind die Schwarz-Weiß. Sie geben dem Betrachter typischerweise einen Eindruck von Bewegung, vibrierenden Mustern, blinkenden und versteckten Bildern. Op art Vorläufer lassen sich hinsichtlich Farbeffekten und Grafiken auf Futurismus, Konstruktivismus, Dada und Neo-Impressionismus zurückführen.

Artwork by Victor Vasarely

Julio Le Parc

Dessin au téléphone, 2024

Limitierte Druck Auflage

Digitaldruck auf Papier

EUR 1,000

Victor Vasarely

Lava, 1986

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

EUR 1,650

Victor Vasarely

VP-118, 1972

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

EUR 2,000

Victor Vasarely

Album Meta: Seven Plates 1, 1976

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 3,850

Victor Vasarely

Album Meta: Seven Plates 7, 1976

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 3,850

Victor Vasarely

Album Meta: Seven Plates 5, 1976

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 3,850

Victor Vasarely

Album Meta: Seven Plates 2, 1976

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 3,850

Victor Vasarely

Album Meta: Seven Plates 4, 1976

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 3,750

Felipe Pantone

Subtractive Variability Kosmos Axis, 2024

Skulptur / Objekt

Mischtechnik

EUR 5,000

Julio Le Parc

Collage 5, 2018

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 3,500

Julio Le Parc

Collage 4, 2017

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 3,500

Julio Le Parc

Collage 3, 2017

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 3,500

Julio Le Parc

Collage 2, 2017

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 3,500

Julio Le Parc

Collage 1, 2017

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 3,500

Ross Bleckner

PS III, 1997

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 3,575

Ross Bleckner

PS I, 1997

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 3,575

1 2 3 ... 36
Öl auf Leinwand

Eine Farbe, die langsam trocknet und aus Pigmentpartikeln besteht, die zur Trocknung in Öl suspendiert sind, meist Leinöl. Durch Zugabe eines Lösemittels wie Terpentin kann die Viskosität des Lackes modifiziert und durch die Zugabe von Lackschichten kann auch die Glanzgrade des getrockneten Lackfilms erhöht werden. Die Verwendung von Öl begann in Europa schon im 12. Jahrhundert, wo es als Dekorationsmittel üblich war. Erst im 15. Jahrhundert wurde sie jedoch als Medium angenommen.

Dekollage

Décollage ist die Technik, Teile eines Originalbildes zu entfernen, zu schneiden oder wegzureißen. Das französische Wort bedeutet Abheben, Abklemmen oder Losbinden. Künstler, die diese Technik anwenden, können Kunst einsetzen, um symbolisch Werte zu ersetzen oder das Denken durch mediale Einflüsse zu zerreißen.

Linolschnitt

Die Technik des Variantenholzschnitts, bei der Linoleumfolie als Reliefoberfläche verwendet wird. Die Oberfläche wird dann in ein V-förmiges Hohlmeißeldesign geschnitten, so dass die erhabenen Bereiche ein Spiegelbild (Reversierung) darstellen, um gedruckte Teile darzustellen. Über eine Walze wird der Bogen mit Stoff oder Papier verbunden und anschließend eingepresst. Eine Presse oder Hand kann für den eigentlichen Druck verwendet werden.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?