Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Gravieren?

Was ist Gravieren?

Gravieren ist eine Technik, bei der eine Metallplatte oder -box direkt mit einem Gravierwerkzeug geschnitten wird. Das scharfe Werkzeug erzeugt tiefe Linien, die dann eingefärbt und mit kräftigem Druck bedruckt werden. Das durch die Technik erzeugte Bild ist klar.

Image © Pasra Udakarn/Shutterstock

Eduardo Chillida

Cioran XXXII, 1983

Limitierte Druck Auflage

Gravur

EUR 1,875

Eduardo Chillida

Cioran XXX, 1983

Limitierte Druck Auflage

Gravur

EUR 1,875

Eduardo Chillida

Cioran XXVIII, 1983

Limitierte Druck Auflage

Gravur

EUR 1,875

Eduardo Chillida

Cioran XXVII, 1983

Limitierte Druck Auflage

Gravur

EUR 1,875

Eduardo Chillida

Cioran XXIX, 1983

Limitierte Druck Auflage

Gravur

EUR 1,875

Joseph Kosuth

El mapa de Miranda y la disciplina de Nietzsche, 2004

Skulptur / Objekt

Gravur

USD 6,000

Chuck Close

John II, 1990

Limitierte Druck Auflage

Gravur

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Eduardo Chillida

02 Libro Aromas-1, 2000

Limitierte Druck Auflage

Gravur

EUR 3,100

Antoni Clave

Empreinte De Gant, 1978

Limitierte Druck Auflage

Gravur

EUR 1,250

Antoni Clave

Quatre Points, 1970

Limitierte Druck Auflage

Gravur

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Zao Wou-Ki

Saint Tropez, 2006

Limitierte Druck Auflage

Gravur

USD 4,850

1
Verhaltenskunst

Ein chinesisches Äquivalent, das Performance-Kunst beschreibt. Es ist ein neuer Begriff in der Kunst und kann schwierig zu artikulieren sein, wenn die Menschen nicht verstehen, was sie zu erschaffen versuchen. Es ist jedoch ein flexibles Konzept, das sich auf Dinge konzentriert, die das Alltägliche, Alltägliche, Gemeinsames und Gemeinschaftliches ausmachen. Es ist erhabener, raffinierter und reflektierender, wie Menschen sich verhalten, bewegen oder leben.

Surrealismus

Der Surrealismus begann in den 1920er mit Künstlern und Schriftstellern, deren Werke darauf abzielten, das Unbewusste zu enthüllen, um unbewusste Phantasie freizusetzen und ungewöhnliche Bilder zu erforschen. Das Unbewusste ins rationale Leben zu bringen, war eines der zentralen thematischen Ziele dieser Gruppe, die von Sigmund Freuds Psychoanalyse-Theorien beeinflusst wurde.

Figurative Kunst

Manchmal auch als Figurativismus bekannt. Sie beschreibt vor allem Skulpturen und Gemälde, die sich eindeutig oder spezifisch aus Quellen realer Objekte ableiten und somit gegenständlich sind, wie der Name vermuten lässt. Dieser Begriff wird oft als Kontrast zur abstrakten Kunst verwendet. Seit der Entstehung der abstrakten Kunst wird dieser Begriff jedoch für jede Form der modernen Kunst mit starkem Bezug zur aktuellen/realen Weltlage verwendet.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?