Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist eine Aquatinta?

Was ist eine Aquatinta?

Eine Technik der Druckgraphik. Farbstoff- oder tintenfarbige Markierungen werden vom Künstler auf der Platte angebracht, die durch eine Presse zusammen mit einem Papier geführt werden, so dass die festgehaltene Farbe auf das Papier übertragen wird. Je nach Technik kann der Vorgang mehrmals wiederholt werden. Es verwendet das Auftragen von Beizmittel auf eine Metallplatte wie Ätzen

Artwork by Antony Gormley

Joan Miró

Preparatifs d'Oiseaux II, 1963

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Richard Diebenkorn

Sugarlift Spade, 1982

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

Preis Anfragen

Donald Sultan

Playing Cards (Jack of Spades), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,250

Donald Sultan

Playing Cards (Ten of Spades), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,100

Donald Sultan

Playing Card (Ten of Clubs), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,100

Donald Sultan

Playing Cards (Jack of Spades), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,100

Donald Sultan

Playing Cards (Seven of Clubs), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,100

Donald Sultan

Playing Cards (Queen of Clubs), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,100

Donald Sultan

Playing Cards (Two of Diamonds), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,450

Donald Sultan

Playing Card (Queen of Diamonds), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,450

Donald Sultan

Playing Card (Five of Diamonds), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,450

Donald Sultan

Playing Cards (Eight of Hearts), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,950

Donald Sultan

Playing Card (Four of Spades), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,100

Donald Sultan

Playing Cards (Five of Hearts Plate), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 14,250

Donald Sultan

Playing Cards (Six of Diamonds), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,450

Donald Sultan

Playing Cards (Three of Spades), 1990

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 1,100

1 2 3 ... 8
Verhaltenskunst

Ein chinesisches Äquivalent, das Performance-Kunst beschreibt. Es ist ein neuer Begriff in der Kunst und kann schwierig zu artikulieren sein, wenn die Menschen nicht verstehen, was sie zu erschaffen versuchen. Es ist jedoch ein flexibles Konzept, das sich auf Dinge konzentriert, die das Alltägliche, Alltägliche, Gemeinsames und Gemeinschaftliches ausmachen. Es ist erhabener, raffinierter und reflektierender, wie Menschen sich verhalten, bewegen oder leben.

Surrealismus

Der Surrealismus begann in den 1920er mit Künstlern und Schriftstellern, deren Werke darauf abzielten, das Unbewusste zu enthüllen, um unbewusste Phantasie freizusetzen und ungewöhnliche Bilder zu erforschen. Das Unbewusste ins rationale Leben zu bringen, war eines der zentralen thematischen Ziele dieser Gruppe, die von Sigmund Freuds Psychoanalyse-Theorien beeinflusst wurde.

CoBrA

CoBrA steht für Kopenhagen, Brüssel und Amsterdam; diese Gruppe wurde mit dem Wunsch gegründet, sich von den damals existierenden Bewegungen zu lösen. Die westliche Gesellschaftskritik ließ sie experimentell zu einer angesehenen internationalen Bewegung werden. CoBrA wurde von Karel Appel, Joseph Noiret, Corneille, Christian Dotremont, Constant und Asger Jorn am 8. November 1948 in Notre Dame Cafe, Paris gegründet, wo das Manifest unterzeichnet wurde. Ihr verbindender Faktor war das Bedürfnis nach Freiheit in Form und Farbe und ihr Arbeiten basierte auf Experiment und Spontaneität.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?