Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist ein C-Print?

Was ist ein C-Print?

Auch bekannt als Chromogen- oder C-Typenabdruck. Ein Druck, der aus einem Dia oder Farbnegativ hergestellt wird, das chromogenem Papier mit drei Emulsionsschichten ausgesetzt ist, die für nicht ähnliche Primärfarben sensibilisiert sind. Sobald das Bild belichtet ist, wird es in ein chemisches Bad getaucht, damit jede Schicht zu der Chemikalie reagieren kann, um ein Bild zu erzeugen.

Artwork by Vanessa Beecroft

Vik Muniz

Love Bug Suite, 2014

Limitierte Druck Auflage

C-print

Preis Anfragen

David LaChapelle

First I need your hand then forever can begin, 2009

Fotografie

C-print

USD 11,900

William Wegman

Three for One, 1995

Fotografie

C-print

Preis Anfragen

Cindy Sherman

Untitled (Twinkle-Nose), 2021

Fotografie

C-print

GBP 2,300

Tracey Emin

I Kiss You (Kentish Town), 2015

Fotografie

C-print

GBP 4,200

Damien Hirst

Opium, 2000

Limitierte Druck Auflage

C-print

GBP 15,750

Thomas Ruff

Substrat 34 | (2007/16), 2016

Fotografie

C-print

GBP 5,000 - 7,000

Cindy Sherman

Mrs. Claus, 1990

Fotografie

C-print

Preis Anfragen

Robert Rauschenberg

Studies for Chinese Summerhall, Painted Lamp, 1983

Fotografie

C-print

EUR 15,500

Massimo Vitali

Bari, 2003

Fotografie

C-print

EUR 12,000

Vik Muniz

Oedipus and Sphinx, after Jean Auguste Dominique Ingres (Pictures of Junk), 2006

Fotografie

C-print

USD 80,000 - 90,000

Robert Longo

Eric, 1979 / 2009

Fotografie

C-print

Preis Anfragen

Franz West

Platonic Moon, 2003

Limitierte Druck Auflage

C-print

EUR 1,500

Nobuyoshi Araki

Kimbaku, 2007

Fotografie

C-print

USD 14,000

Wolfgang Tillmans

Doing well, 2001

Fotografie

C-print

USD 100,000 - 110,000

Thomas Ruff

PHG.06_I, 2013

Limitierte Druck Auflage

C-print

Zur Zeit Nicht Verfügbar

1 2 3
Kunst mit harten Kanten

Hard Edge Art ist eine abstrakte Malerei, die in den 1960er Jahren populär wurde. Sie umfasste Farbflächen, die sich durch scharfe, scharfe Kanten auszeichneten, die mit geometrischer Präzision präzise lackiert wurden. Jules Langster beschrieb die Kunst als Hard-Edge-Malerei.

Konstruktivismus

Eine architektonische und künstlerische Philosophie russischen Ursprungs, die als Ablehnung des Konzepts oder der Idee der berühmten autonomen Kunst entstand. Die Bewegung favorisierte die Kunst als best practice für die gemeinsamen sozialen Zwecke. Seit seiner Entstehung im Jahr 1919 hat sich der Konstruktivismus in den Kunstströmungen des 20. Jahrhunderts entwickelt und beeinflusst, so dass er wichtige Strömungen wie De Stijl und Bauhaus beeinflusst hat.

Neue Wilden

Neue Wilden ist der Begriff, den deutsche Künstler für Neoexpressionismus verwendet. In den 1970er und 80er Jahren tauchte die expressive Malerei im Land wieder auf, und Künstler umarmten die intensiven Farben und breiten Pinselstriche. Die Bewegung wuchs im Gegensatz zur Minimal- und Konzeptkunst.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?