Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Südafrika

Südafrika

Die zeitgenössische Kunstszene in Südafrika ist eine dynamische Mischung aus Erbe und Innovation. Renommierte Künstler wie William Kentridge und Mary Sibande fordern Wahrnehmungen heraus, indem sie globale Trends mit lokalen Erzählungen verbinden. Zeitz MOCAA und die Goodman Gallery sind wichtige Plattformen für diese florierende Kunstbewegung. Entdecken Sie mehr von Südafrikas lebendiger zeitgenössischer Kunst auf der Website der Composition Gallery.

Map data ©2020 Google

Zanele Muholi

Isililo XX,

Fotografie

Inkjetdruck

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Marlene Dumas

The Fog of War, 2006

Limitierte Druck Auflage

Digitaldruck auf Papier

EUR 8,000

William Kentridge

No Idea Thought Image, 2016

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

EUR 800

Marlene Dumas

Faceless, 1993

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

Zur Zeit Nicht Verfügbar

1
Conté

Conté ist ein lebhaftes, farbiges, wachsartiges Buntstift. Nicolas-Jacques Conte' erfand sie 1795. Künstler verwenden Schleifpads, um ihre Spitzen für das Zeichnen von Details zu schärfen, ziehen sie flach auf ihre Seiten für Schattierungen in großen Bereichen, und sie zu mischen Farben beim Zeichnen und Skizzieren.

Abstrakter Expressionismus

Allgemein bekannt als die Kunstbewegung des 2. Weltkrieges, die sich in New York entwickelte und bereits seit den 1940er Jahren in der amerikanischen Malerei Popularität erlangte. Seitdem hat es sich zu einer einzigartigen Kunstbewegung entwickelt und erfreut sich der Beliebtheit bei einigen bekannten Künstlern.

Aktionismus

Kurz-gewalttätige Kunstbewegung im 20. Jahrhundert. Kann als ein großer Teil der vielen unabhängigen Kämpfe und Bemühungen betrachtet werden, die "Aktionskunst" in den 1960er Jahren aufzubauen. Bekannte Teilnehmer dieser Bewegung waren Arnulf Rainer und Hermann Nitsch.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?