Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Lettland

Lettland

Die zeitgenössische Kunstszene in Lettland ist eine faszinierende Mischung aus historischen Einflüssen und innovativen Ausdrucksformen. Institutionen wie das Lettische Nationalmuseum für Kunst in Riga präsentieren inspirierende Ausstellungen. Lettische Künstler wie Mark Rothko und Vija Celmins tragen maßgeblich zur globalen Landschaft der zeitgenössischen Kunst bei. Die dynamische Kunstszene Lettlands wird auch bei Veranstaltungen wie der Internationalen Biennale für Zeitgenössische Kunst in Riga gefeiert. Entdecken Sie die faszinierende Tiefe der lettischen zeitgenössischen Kunst auf der Webseite der Composition Gallery.

Map data ©2020 Google

Vija Celmins

Night Sky 1 ( Reversed ), 2002

Limitierte Druck Auflage

Mischtechnik

USD 21,900

Vija Celmins

Spider-web, 2009

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

USD 5,750

1
Harz

Harz kann sowohl aus natürlichen als auch aus synthetischen Prozessen hergestellt werden. Die natürliche Version ist aus Kiefernholz, und die künstliche Art ist eine dichte und leicht formbare Form aus Kunststoff. Viele Skulpturen werden aus Harz hergestellt, und Harz kann Farben lebhaft machen.

Gestik

Gestural ist ein Begriff, der Malerei mit frei schwingenden Pinselstrichen beschreibt. Das Hauptziel der gestischen Kunst bestand darin, dem Künstler zu ermöglichen, emotionale Impulse physisch darzustellen. Den Betrachtern wurde nachgesagt, dass sie die inneren künstlerischen Gedanken verstehen würden, die sich durch die vielfältigen, aber ausdrucksstarken Malspuren offenbaren.

Zynischer Realismus

Zynischer Realismus ist der Begriff, den Kunstkritiker Li Xianting 1992 erstmals gebraucht hat, um die Pekinger Künstlergruppe zu beschreiben, die satirische sozialrealistische Gemälde malte. Die Gruppe versuchte, die psychologischen Wirren darzustellen, die China erlebte, als es mit einer neuen politischen Ideologie zu kämpfen hatte.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?