Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Draht?

Was ist Draht?

Draht ist eine einzelne Litze oder Stab aus flexiblem Metall. Einer seiner frühesten Verwendungszwecke war die Herstellung von Ketten und Schmuckdekorationen. Er ist in verschiedenen Stärken erhältlich und kann mit Drahtwerkzeugen gebogen, geflochten und geschnitten werden, um Skulpturen, Assemblierungen und Mobiles zu schaffen.

Image © PRILL/Shutterstock
Hyper Modernismus

Die Hyper-Modernität ist eine kulturelle Kunstbewegung, die sich neuer technologischer Ansätze und Materialien bedient, aber in diametralem Gegensatz zu den ihr vorausgehenden Stilen der Moderne steht. Hypermoderne KünstlerInnen schaffen extrem realistische Bilder mit allen Medien, die wie Fotografien aussehen können.

Kunst Brut

Ein französischer Begriff, der Rohe Kunst bedeutet. Sie wurde von Jean Dubuffet erfunden, um naiver und Graffiti-Kunst zu beschreiben und zu erklären, die außerhalb der akademischen Tradition der normalen bildenden Kunst geschaffen wurde. Er bezeichnete es als Outsider-Kunst, die von Einzelgängern, Gefangenen, psychisch Kranken und anderen Gruppen von Menschen gemacht wurde, die als marginalisiert galten. Es ist ohne Gedanken an Präsentation oder Nachahmung gemacht.

Mono-Ha

Die Bedeutung Schule der Dinge Mono-ha entstand Mitte der 1960er Jahre in Tokio. Anstelle traditioneller Kunstwerke verwendeten die Künstler von Mono-ha die verschiedenen Materialien und ihre unterschiedlichen Eigenschaften in ihren Werken, um ihre Bestürzung über die damals in Japan stattfindende Industrialisierung zu zeigen. Die Bewegung erlangte schließlich internationale Aufmerksamkeit und ist eine weithin respektierte Kunstform.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?