Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Entropie?

Was ist Entropie?

Entropie ist die unvermeidliche Verschlechterung einer Gesellschaft oder eines Systems. In der Kunst wurde es von dem Künstler Robert Smithson popularisiert, der es in New York in den 1960er Jahren in Bezug auf Kunstwerke verwendete, die er für statisch und vereinfacht hielt. Er richtete sich an zeitgenössische minimalistische Künstler.

Artwork by Larry Bell

Donald Judd

Untitled, 1978-79

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 8,000 - 10,000

Donald Judd

Untitled (set of 6), 1980

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

USD 47,000 - 52,000

Dan Flavin

Guggenheim Tondo, 1992

Skulptur / Objekt

Mischtechnik

EUR 7,500

Donald Judd

Untitled (from Kunstmarkt Köln), 1969

Limitierte Druck Auflage

Offsetdruck

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Donald Judd

Untitled, 1978-79

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Dan Flavin

Untitled (Triptych), 1996-1998

Limitierte Druck Auflage

Aquatinta

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Larry Bell

Barcelona #5, 1988

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

USD 3,200

Larry Bell

Barcelona #10, 1988

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

USD 3,200

1
Linolschnitt

Die Technik des Variantenholzschnitts, bei der Linoleumfolie als Reliefoberfläche verwendet wird. Die Oberfläche wird dann in ein V-förmiges Hohlmeißeldesign geschnitten, so dass die erhabenen Bereiche ein Spiegelbild (Reversierung) darstellen, um gedruckte Teile darzustellen. Über eine Walze wird der Bogen mit Stoff oder Papier verbunden und anschließend eingepresst. Eine Presse oder Hand kann für den eigentlichen Druck verwendet werden.

Papiermaché

Verbundmaterial, das aus textilverstärkten Zellstoff- oder Papierstücken besteht und mit Klebstoffen wie Stärke, Tapetenkleister oder Leim verklebt ist. Die Herstellung von Papier Mache kann auf zwei Arten erfolgen: zum einen mit Papierstreifen, die miteinander verklebt sind, und zum anderen mit Zellstoff, der durch das Einkochen oder Einweichen von Papier gewonnen wird, dem ein Leim zugesetzt wird. Jede der beiden Methoden hat ihre eigene Vorgehensweise. Die Ergebnisse sind jedoch nicht sehr unterschiedlich.

Offsetdruck

Drucktechnik, bei der das Farbbild (Offsetdruck) von einer Platte auf ein Gummituch übertragen wird, später dann auf eine Druckfläche. Kombiniert mit einem lithographischen Verfahren auf Wasser- und Ölabstoßungsbasis, zieht diese Technik einen Film auf Wasserbasis an, um den nicht druckenden Bereich frei von Tinte zu halten. Die Offsetlithografie wurde ursprünglich entwickelt, um Kosten bei der Reproduktion von Druckvorlagen zu sparen.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?