Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Schabkunst?

Was ist Schabkunst?

Schabblatt ist der Prozess des Gegenstichs von Kupfer- oder Stahlplatten, so dass Reliefabbildungen Licht und Schatten zeigen. Die Masterplattenoberfläche ist so vorbereitet, dass sie vollflächig schwarz gedruckt wird. Graue und weiße Bereiche werden unterschiedlich auf Licht und Schatten vorbereitet.

Image © Casimiro PT/Shutterstock
Kunst essen

EAT (Experimente in Kunst und Technologie) war eine Bewegung, die gegründet wurde, um Kollaborationen zwischen Ingenieuren und Künstlern zu entwickeln und aufzubauen. Es funktionierte, indem es Künstler und Ingenieure persönlich kontaktierte. Ursprünglich wurde es 1967 von den Künstlern Robert Whitman und Robert Rauschenberg sowie den Ingenieuren Fred Waldhauer und Billy Kluver ins Leben gerufen. Die Bewegung führte Aktivitäten und Projekte durch, die die Rolle des Künstlers in der zeitgenössischen Gesellschaft erweiterten.

Netzkunst

Net Art wird im Internet für das Internet gemacht. Künstler, die es schaffen, verwenden Computer für Bilder, stellen Kunst online aus oder erstellen Programme, die einzigartige Kunstwerke schaffen. Seit den 1990er Jahren gilt die Bewegung als subversiv, weil sie über geographische Grenzen hinausgeht und Konformität missachtet.

Transavanguardie

Italienische Version für den Neoexpressionismus, die sich auf eine Kunstbewegung bezieht, die sich zwischen den 1970er und 1980er in Italien und einigen anderen Teilen Westeuropas bewegt hat. Es bedeutet einfach mehr als Avantgarde. Die Kunstbewegung kam als Antwort auf die Explosion der Konzeptkunst, die viele Ausdrucksmittel erhielt, indem sie Emotionen wieder einführte und die Malerei wiederbelebte. Transvanguardia markiert einen Wendepunkt zurück zu mythischen Bildern und figurativer Kunst, die damals wiederentdeckt wurde.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?